• 100% Made in Germany
  • Echte Handarbeit
  • 02591 7949748
  • info@kreativ-shop.com
  • 100% Made in Germany
  • Echte Handarbeit
  • 02591 7949748
  • info@kreativ-shop.com
Kerzen zur Hochzeit, Kerzen zum Hochzeitstag, Hochzeitskerzen, Hochzeitstagskerzen

Hochzeitskerzen individuell anfertigen lassen, personalisierte Hochzeitstagskerzen

Hochzeitskerzen

Welches Brautpaar wünscht sich nicht eine ganz persönliche individuelle Hochzeitskerze zum Standesamt, eine personalisierte Brautkerze für die Kirche oder eine besondere Traukerze?

Mir macht es sehr viel Freude für diesen ganz besonderen Tag, Hochzeitskerzen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu entwerfen und herzustellen.

Ob Hochzeitskerze mordern, rustikal, oder gold, Hochzeitskerze mit Echtwachsbeschriftung oder/und Hochzeitskerze mit Foto. Sprechen Sie mich an.

Ich entwerfe Ihre Hochzeitskerze auf dem Papier (bis zu drei Entwürfe) und erst, wenn Sie vom Ergebnis überzeugt sind, fertige ich Ihre Traukerze mit Wachsmotiven an. Dazu offeriere ich Ihnen gern die passenden Kerzenhalter für die Hochzeitskerze, handgefertigte Ringkissen mit Initialen oder Namen sowie Tischbänder und Servietten.

Hochzeitstagskerzen

Vergessen Sie nicht, auch die Hochzeitstage entsprechend zu feiern. Bestellen Sie zu diesen besonderen Momenten ihre ganz individuelle Hochzeitstagskerze, Ihre Kerze zur goldenen Hochzeit oder Ihre Kerze zur Rubinhochzeit.

Gern kümmere ich mich auch um passende Tischkerzen zu Ihrer Hochzeitstagskerze.

Oder überraschen Sie Freunde und Familie mit einer persönlichen Hochzeitstagskerze als besonderes Geschenk.

Als Rohling verwende ich ausschließlich Qualitätskerzen, die in Deutschland nach traditionellen Verfahren gezogen werden.

Hochzeitskerzen Hochzeitstagkerzen

Sortieren nach:

Hochzeitskerzen

Die Hochzeit ist für viele Menschen einer der wichtigsten Tage ihres Lebens, den sie entsprechend festlich feiern: Das i-Tüpfelchen einer gelungenen Heirat: eine individuell gestaltete Hochzeitskerze.

Hochzeitskerzen kennen viele auch unter dem Begriff Traukerzen. Die Kirche gibt Traukerzen seit dem Mittelalter den Hochzeitern als Brautlicht mit auf den Weg. Traukerzen beschwören die Liebe, Nähe und Wärme Gottes nicht nur mit Worten, sondern machen diesen Schwur auch sichtbar. Daher soll das Paar die Hochzeitskerze auch immer bei besonderen Anlässen oder als Zeichen der Versöhnung wieder anzünden, um diesen Schwur zu erneuern.

Mittlerweile erstrahlt die Traukerze nicht nur bei der kirchlichen Trauung: Auch im Standesamt wird sie heute immer mehr angezündet, um so die Trauung feierlich zu gestalten.

Individuelle Hochzeitskerzen

Es gibt keine Hochzeit, die einer anderen gleicht: Das trifft natürlich auch auf die Hochzeitskerze zu. Ob schlank, dick oder speziell geformt – ich gestalte im Dialog mit Ihnen Ihre individuelle Kerze.

Die schlanke, große Brautkerze: ein Schmuckstück mit Goldrand

Diese moderne Hochzeitskerze fällt deutlich leichter als eine typische Tischkerze aus: Beliebt sind schlanke Brautkerzen, die ich aufwendig mit zwei rubin-roten Herzen und Blumenranke verziere. Herzen und Ranke wirken dank Goldumrandung besonders edel und wertvoll. Diese Schmuckstück eignet sich besonders zum Tragen in die Kirche.

Vorbild Stumpenkerze: Leuchtende Brücke der Liebe

Stumpenkerzen eignen sich besonders als große Tischkerzen: Sie wiegen meist etwa ein Kilogramm und sind deutlich schwerer als die schlanken Brautkerzen, brennen aber deutlich länger. Sie sind nicht zum Tragen gedacht: Ihr Leuchten bildet eine Brücke zwischen dem Paar und den beiden Familien. Diese große, kräftige Tischkerze bietet viel Platz für Verzierungen.

Für diese Traukerzen spricht außerdem: Sie sind ein wunderbares Wohnaccessoire, das Sie lange an den Hochzeitstag erinnert. Besonders beliebt sind die klassisch weiße, moderne Hochzeitskerze mit blauen Band und zwei Ringen sowie die rustikale Hochzeitskerze im speziellen Farbton taupe. Taupe ist eine graue, dunkle, erdige Trendfarbe mit einem Farbstich ins Braune und zählt mittlerweile zu den beliebtesten unter den neutralen Farbtönen. Zur Hochzeitskerze machen sie das Wort Ja und zwei Herzen.

Um die Kerze besonders individuell und einzigartig zu gestalten, bringe ich gerne zusätzlich umlaufende Klöppelspitzen oder/und purpurrote oder rosafarbene umlaufende Satin-Bänder mit Schleife an.

Nimm zwei: Formkerzen mit Doppeldocht

Die Doppel- oder Doppeldochtkerze: Die Zweidochtkerze auf der Basis einer Formkerze ist ein Zeichen der Zusammengehörigkeit der Brautleute, ihrer Verbundenheit und des Zusammenwachsens der beiden Familien. Formenkerzen sind immer etwas ganz Besonderes, weil sie schon allein mit ihrer Form auf diesen festlichen Tag hinweisen.

In meinem Atelier in Lüdinghausen im Münsterland biete ich verschiedene Doppeldochtkerzen an. Teilweise sind die Kerzen vorverziert, teilweise roh. Bei der Doppelherzkerze handelt es sich um eine Hochzeitskerze mit Teelichteinsatz. Diese Hochzeitskerze mit zwei Teelichteinsätzen hat eine strukturierte, schimmernde Perlmuttoberfläche, die seidig glänzt. Im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Traukerze stehen das kleine Herz im Inneren des großen Herzens und die beiden Teelichter, die sich immer wieder erneuern lassen. Daher lässt sich diese Hochzeitskerze lange nutzen. Hier ist nur der äußere Rand des kleinen Herzens mit einem silbernen Wachsstreifen verziert. Denkbar sind hier auch andere Farben wie gold, grün oder rubin-rot. Ich bringe aber gerne auch weitere Motive und Symbole an.

Zeichen der Vereinigung: Unitity-Kerzen-Sets

Hierbei handelt es sich um ein Set verschiedener, gleichartiger Vereinigungs-Kerzen: zum Beispiel eine große Tischkerze und zwei schlanke Brautkerzen. Während die Braut einzieht, steht die Tischkerze brennend auf dem Altar. Als Zeichen der Vereinigung entzünden Braut und Bräutigam gemeinsam ihre Brautkerze an der Tischkerze.

Denkbar sind zahlreiche Arten von Sets. Gerne fertige ich Ihnen eine Reihe unterschiedlich großer Kerzen im zueinander passenden Design an. Sprechen Sie mich darauf an.

Chic und appart: Tischkerzen als Erinnerung

Kleine Tischkerzen eignen sich als Accessoire für die Hochzeitsfeier nach der Kirche oder dem Standesamt. Spendieren Sie doch Ihren Gästen eine eigene Kerze mit ihrem Namen. Auch dieses Erinnerungsstück aus Wachs gestalte ich im Design Ihrer Hochzeitskerze, damit sich die Gäste noch lange an Ihren Hochzeitstag erinnern.

Exklusiv: selbst gegossene Kerzenrohlinge

Ich gieße Hochzeitskerzen-Rohlinge auch gerne in meiner eigenen Kerzengießerei. Für diesen enormen Aufwand spricht: Sie entscheiden, aus welchem Wachs ich Ihre Hochzeitskerzen gestalten darf. Die Bandbreite ist groß: vom klassischen Paraffin bis Bienen- oder veganen Rapswachs.

Verzierung und Beschriftung

Zum wirklich individuellen Werk aus Wachs wird die Hochzeitskerze erst, wenn ich die Namen des Brautpaars und das Hochzeitsdatum aufbringe: Diese Personalisierung geschieht mit viel Aufwand, mit echtem Wachs in mühevoller Handarbeit. Die Wachsschrift hebt sich deutlich von der Kerze ab und macht sie edel, erhaben, besonders festlich und einmalig.

Aber reicht Ihnen das aus? Auf Wunsch bringe ich daher auf der Kerze noch Ihren Trauspruch oder auch ein kurzes Gedicht in edler Wachsschrift an.

Empfehlung: Nutzen Sie die Kerzenrückseite

Wirklich einmalig werden Hochzeitskerzen, wenn Sie die Rückseite der Kerze auch nutzen. Hier ist nämlich Platz für einen langen Bibelvers, wie das Hohelied der Liebe, oder für einen Love-Song als Zeichen Ihrer Liebe. Beliebt sind auch farbige Motive und Fotos. Da diese Motive, Schriften und Bilder im Druckverfahren entstehen, gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten. Kommen Sie doch einfach vorbei und lassen wir gemeinsam der Fantasie freien Lauf!

Symbole oder Ornamente

Als christlicher Mensch möchten Sie die Verbundenheit zu Ihrem Glauben auch mit Ihrer Hochzeitskerze zeigen – etwa mit einem Kreuz - das Zeichen des Christentums. Oder bei Ihnen steht die Liebe im Mittelpunkt? Dann wären vielleicht zwei über ein Herz miteinander verbundene Tauben als Zeichen der ewigen Liebe und Treue oder zwei ineinander verschlungene Blumenranken etwas für Sie. Vielleicht bevorzugen Sie aber auch einen Lebensbaum als Symbol der Kraft und Hoffnung, des Mitgefühls, der Fruchtbarkeit und des Lebens. Ich inspiere Sie gerne in meinem Atelier in Lüdinghausen mit einer Reihe möglicher Motive für Ihre Hochzeitskerze.

Talentsuche in Lüdinghausen: Hochzeitskerze selber machen, Hochzeitskerze selber gestalten?

Natürlich können Sie Ihre Hochzeitskerze auch selbst herstellen. Bedenken Sie aber, dass sie nicht nur einen Rohling,Verzierwachs und Werkzeug sondern vor allem viel handwerkliches Geschick brauchen.

Aber wer weiß: Vielleicht entdecken wir ein ganz neues Kerzentalent. Sprechen Sie mich doch einfach an. Beim Fachgespräch über Form und Aussehen Ihrer Kerze schauen wir gemeinsam, welchen Part sie übernehmen können. Gerne helfe ich Ihnen oder bringe ihnen auf Wunsch für ein niedriges Honorar das Kerzengestalten bei. Sie müssen dabei aber nicht bei Null anfangen: Zahlreiche »nackte«„ Rohlinge warten in meinem Atelier auf neue Kerzengestaltungs-Lehrlinge.